≡ Menu

Unabhängigkeitstag

Nicht nur in den USA, sondern auch in Latein- und Südamerika wird der Unabhängigkeitstag des jeweiligen Landes entsprechend gefeiert. Peru und Mexiko sind zwei gute Beispiele: Beide Länder sind stolz auf ihre Unabhängigkeit und feiern jedes Jahr an einem festen Tag ihren Nationalfeiertag.

Der Unabhängigkeitstag in Mexiko

Der Día de la Independencia, also der mexikanische Unabhängigkeitstag, findet jedes Jahr am 16. September statt. Dabei wird – typisch mexikanisch – natürlich viel gefeiert, getanzt, musiziert und gegessen. Mit diesem Tag und dem „Grito de Dolores“ (dt. der Schrei von Dolores) möchte das Land an die im Jahr 1810 verkündete Unabhängigkeit erinnern. Schon Wochen vorher bereiten sich die Kinder und Jugendliche in den Schulen auf ihren Auftritt vor, denn an diesem großen Tag werden sie mit lauten Trommeln und einstudierten Tänzen im Rahmen prachtvoller Umzüge mit glitzernden Kostümen durch die Straßen ihrer Städte ziehen. Diese sind natürlich mit Flaggen, Fahnen und Girlanden in den Nationalfarben dekoriert.
Eigentlich beginnt die Feier dieses Tags schon am Vortag, also am 15. September, mit dem „grito“ (dt.: „”Ruf“) des Präsidenten. Vom Balkon des Nationalpalastes ruft er laut „Viva México!“ und wird sogleich von tosendem Applaus und Jubel auf dem riesigen Zocalo in der Hauptstadt Mexico City gefeiert. Dieser feierliche Ausruf erinnert die Menschen an das Jahr 1810, in dem Miguel Hidalgo genau dieselben Worte ausrief und damit den Unabhängigkeitskrieg Mexikos einleitete. Überhaupt wird man während dieser Tage recht schnell einiges auf Spanisch lernen, denn die Sprache spielt gerade in jener Phase eine wichtige Rolle.
Auch heute noch ahmen die Bürgermeister der einzelnen Städte diese wichtige Tradition an großen Plätzen nach – für die Bürger ist es fast schon eine Pflicht, dabei zu sein, denn es ist der Beginn einer rauschenden Festnacht, die von spektakulären Feuerwerken gekrönt wird. Am Tag darauf, dem eigentlichen Feiertag, finden schon früh am Morgen die ersten Paraden statt. Teilweise werden bei diesen Umzügen bedeutende Szenen aus dem Unabhängigkeitskrieg nachgestellt, die meiste Zeit über wird jedoch getanzt und gefeiert.

Der Unabhängigkeitstag in Peru – die perfekte Gelegenheit zum Spanisch Lernen

In Peru findet der Nationalfeiertag jedes Jahr am 28. Juli statt. In seinen Grundzügen ähnelt der Festtag jenem im Mexiko, allerdings gibt es doch einige Unterschiede. Der „Fiestas Patrias“ wird gebührend zelebriert und ist auch für Reisende, die in Peru Spanisch lernen möchten, ein echtes Highlight. Doch was geschah eigentlich damals im Jahr 1821? Während der Expedition von San José de San Martin wurde die Unabhängigkeit Spaniens ausgerufen und dann nur drei Jahre später von Simón Bolívar noch einmal endgültig verankert. Mit dieser Erklärung war Peru keine spanische Kolonie mehr und entwickelte sich im Laufe der Jahre zu einer präsidialen Republik. Seitdem feiert man den Nationaltag besonders patriotisch und vor allem Cusco – die Kulturmetropole des südamerikanischen Landes – zeigt sich überall in den Landesfarben Rot und Weiß. Für die Bürger des Landes ist dieser Tag sehr wichtig und aus diesem Grund ein Event, an dem in den meisten Firmen nicht gearbeitet wird. Natürlich müssen die Kinder am 28. Juli auch nicht nur Schule gehen. Die Vorbereitungen beginnen schon Wochen vorher: Flaggen werden an jede Hauswand gehängt, Märsche, Paraden und Choreographien werden einstudiert, und in den Großküchen der Städte werden typisch peruanische Köstlichkeiten zubereitet. Dazu zählen beispielsweise das kalte Fischgericht Cebiche oder auch Cuy – also Meerschweinchen. Diese und weitere Begriffe wird man dort im Rahmen einer Reise schnell auf Spanisch lernen.
Die ersten Feste beginnen in verschiedenen Stadtbezirken bereits am 27. Juli und dauern dann bis in die Nacht des 28. Julis an.

Get Email Updates to your Inbox

Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit. In eu urna leo. Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit. In eu urna leo.

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

Next post:

Previous post:

Wörterbuch
  • wörterbuch
  • diccionario
  • German Spanish Dictionary

Double click on any word on the page or type a word:

Powered by DictionaryBox.com